Blaue Stunde

1.7.2024

Ein Angebot für Rentner*innen und solche, die es werden Die Zeit zwischen Tag und Nacht nennen wir Blaue Stunde. Ein Übergang, in magisches Licht getaucht. Mit Wehmut und Sehnsucht, Erleichterung und Dank, Glück und Gefahr.Wie am Ende des Berufslebens, wenn vieles bedacht, sortiert und gelebt werden will. Gehen Sie bald in Rente oder Ruhestand? Sind … weiterlesen…

Cornelius-News
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über Neues in der Cornelius-Kirchengemeinde. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an newsletter@cornelius-kirche.de widerrufen. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von einem Monat gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.
Wolke

Sommerkirche

1.7.2024

Während der Sommerferien dreht sich in den Predigten alles um das Thema »Traum«. Die Gottesdienste finden werden dann jeweils nur in einer der Kirchen im Norden (St. Maria-Magdalena, St. Nikolai, St. Pankratius) und in einer der Kirchen im Süden (Thomas, Michaelis, Cornelius) stattfinden. Die Gottesdienste beginnen während der Sommerkirche überall um 10 Uhr. Traum-Gottesdienste: 21.07. … weiterlesen…

Lust auf Meer?

1.7.2024

Am 30. Juli starten wir mit unserer Ausfahrt ins Ammerland, genauer gesagt nach Bad Zwischenahn, am Zwischenahner Meer. Zuerst besuchen wir die St. Johanneskirche, die in diesem Jahr ihr 900-jähriges Bestehen feiert. Bei einer Führung tun wir wieder einiges für unsere Bildung und erfahren Interessantes und Wissenswertes über die langjähtige Geschichte dieses Gebäudes und seiner … weiterlesen…

Sieh nur, ein Regenbogen

25.6.2024

Es braucht jede Menge Regentropfen und das Sonnenlicht und dann kann es sein, dass die Farben rot, orange, gelb, grün, hellblau, indigo, violett einen zarten Bogen in den Himmel zeichnen. Dieses Lichterphänomen lässt uns alle aufatmen. Denn die Farben werden zum Zeichen, das uns erinnert: Gott gibt uns nicht auf! Auch wenn es (im Leben) … weiterlesen…