Menschen gehen auf dem Bohlenweg an den Strand in Norddorf auf Amrum.

Familienfreizeit auf Amrum

23.5.2017

Diese Ferienwoche verleben 21 Erwachsene und 25 Kinder eine Familienfreizeit auf Amrum und freuen sich an dem schönen Wetter, der freien Zeit, dem weiten Himmel über der Nordsee und dem gemeinsamen Leben. Der Tag beginnt mit einem Morgenkreis mit Singen und Beten und einem Kapitel aus der Josephsgeschichte. Danach gibt es ein Kinderprogramm am Strand, … weiterlesen…

Das offizielle Plakatmotiv des 36. Deutschen Evangelischen Kirchentages in Berlin und Wittenberg zeigt zwei fröhliche und einladende Augen auf orangefarbenen Hintergrund. Den lächelnden Mund bildet die Losung "Du siehst mich" (1. Mose 16,13).
Das offizielle Plakatmotiv des 36. Deutschen Evangelischen Kirchentages in Berlin und Wittenberg zeigt zwei fröhliche und einladende Augen auf orangefarbenen Hintergrund. Den lächelnden Mund bildet die Losung "Du siehst mich" (1. Mose 16,13).

Kirchentag – auch in Michaelis

22.5.2017

Während vom 24. – 28. Mai in Berlin und Wittenberg der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag stattfindet, lädt unsere Nachbargemeinde Michaelis Neugraben alle hier gebliebenen zum 1. Neugrabener Kirchentag ein. Er beginnt mit dem „Abend der Begegnung“ am Mittwoch, dem 24. Mai ab 19.00 Uhr. Nach einer festlichen Andacht mit Bläsermusik auf stilechten Kirchentagspapphockern gibt es … weiterlesen…

Plakatbild zum impuls: Gottesdienst
Foto: iStock.com/SanneBerg

impuls: Du siehst mich ~ 7. Mai

30.4.2017

Ein Selfie ist schnell gemacht und als Foto gleich ins Netz gestellt. Ein Spaß, eine Erinnerung, ein Gruß an die Freunde. Das macht Spaß! Daran knüpft das Thema “Du siehst mich“ an.  Wo und bei wem werde ICH  so (an)gesehen, wie ich bin? Angesehen sein, beachtet werden und wirklich gemeint sein ist eine Sehnsucht tief … weiterlesen…

Konfirmandenkreuz

Konfirmation – ein großer Auftritt

28.4.2017

Viele Jungen binden zum ersten Mal einen Krawattenknoten, manche Mädchen tragen erstmals hohe Schuhe: Konfirmation ist Premiere, in mehrfacher Hinsicht. Am Sonntag ist es wieder so weit – Die Jugendlichen treten vor die Gemeinde und spielen an diesem Tag die Hauptrolle. Sie werden nun schnell erwachsen, dafür wir erbitten Gottes Segen. Als Zeichen dieses Segens … weiterlesen…