Notenblatt "Wenn alle Brünnlein fließen"

Volksliedersingen

veröffentlicht am

Am Dienstag, den 30. Januar findet von 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr im Gemeindehaus mit Jan Keßler das erste Volksliedersingen des Jahres statt.

Es gibt ein riesengroßes Repertoire an alten Volksliedern, aus dem immer seltener gesungen wird. Dabei sind diese Melodien, die sich teilweise über Jahrhunderte gehalten haben und die viele noch in der Schule gelernt haben, so schön zu singen. Das werden wir am 30. Januar wie immer in entspannter Atmosphäre bei einer Tasse Kaffee und ein paar Keksen machen. Und vielleicht hat jemand spannende Geschichten aus seiner Kindheit zu den Liedern zu erzählen?
Sie sind herzlich eingeladen.