Der Popularkirchenmusiker Jan Keßler sitzt mit seiner Gitarre vor dem Altar
Popularkirchenmusiker Jan Keßler

Popularmusik

Die Cornelius-Gemeinde hat neben ihre Orgel einen Schwerpunkt auf die Popularmusik gelegt.

Popularmusik – dieses Wort ist ein Sammelbegriff für jene Musikstile, die sich seit Beginn des 20. Jahrhunderts aus Spiritual, Blues, Folk und Jazz entwickelt haben. Beinahe zahllose musikalische Ausdrucksformen sind seither entstanden. Manche davon weltweit populär, wie Rock und Pop, manche von mehr regionaler Bedeutung, wie z.B. Cajun, eine faszinierende Spielart der Folkmusic Louisianas. Menschen aller Altersgruppen lassen sich von den Grooves und Melodien, vom Gesang und den Harmonien der Popularmusik ergreifen und berühren. Deshalb gehört diese Musik auch in die Kirche.