Foto des Duos Gutbier & Vogeler
Gutbier & Vogeler

Konzert von Gutbier & Vogeler

veröffentlicht am

am Sonnabend, 10. Juni um 19.30 Uhr

Zwei Namen, ein Sound.

Es handelt sich nicht, wie im ersten Moment vermutet, um eine Steuerkanzlei, sondern um ein junges Duo aus Hamburg. Seit 2013 bringen die beiden eine runde Mischung aus Pop, Singer-Songwriter & Folk auf die Bühnen und begeistern immer wieder auf’s Neue ihr Publikum.

Geschichten, die Melancholie und Hoffnung inne tragen, ein Gitarrenspiel, das einem Gänsehaut macht und nicht zu vergessen die zwei Stimmen, die einfach perfekt zusammenpassen wie aus Zauberhand.

Nach dem erfolgreichen Release der ersten EP Hallo Echo (2015) folgte im Oktober 2016 die EP mit dem Namen So kann es bleiben. Druckvoll, voller Energie und mit ganz viel Herz präsentieren sich die Platten ohne jedoch, die zerbrechlichen Geschichten zu überfahren.

Zusammen mit dem Pianisten Joscha Farries ergibt sich ein homogenes Bild aus zeitlosem Folk-Pop, ohne je klischeehaft zu wirken und die Natürlichkeit zu verlieren.

Eintritt 10 Euro, erm. 5 Euro